Historie

 

1990 Gründung der Gößwein-Gas GmbH in Wallersdorf durch Fritz Gößwein

1994 Gründung der Gößwein-Plyn, Umzug in größere Räumlichkeiten

1996 Inbetriebnahme der KWG-Umfüllstation in Pleinting

1997 Inbetriebnahme der KWG-Umfüllstation

2001 Erwerb der Kuntze Propangas in Süßen (Gößwein-Gas GmbH erstmals als Flaschenlieferant)

2003 Erwerb des ersten Sattelzugs

2003 Gründung der GHG in Schärding

2007 Erweiterung um TNG in Österreich mit Standorten bei Wien und Innsbruck

2009 Zukauf der HDG in Fohnsdorf, Auflösung des Standorts Schärding

2011 Gründung der GE-Gas Vertriebsgesellschaft in Augsburg (heute Gößwein-Gas Augsburg GmbH)

2011 Gründung der Gößwein-Autogas mit der Firma Kreuzmayr Bayern GmbH

2012 Modernisierung von Hard- und Software

2012 Kauf der Umfüllstation in Pleinting

2013 Übernahme der I-GAS in Starnberg

2015 25-Jahr-Feier, Thomas und Stefan Gößwein werden Gesellschafter

2016 Bau und Inbetriebnahme der Trockeneis-Produktionsanlage und Optimierung der Flaschenabfüllanlage in Kissing

2017 Beginn des Verkaufs von CO2-neutralem Flüssiggas, Umbau des Osterhofener Büros mit Neuorganisation der Abläufe